ECODRY

Aktuelle Seite: Home Warum Mauerentfeuchtung? Schimmel entfernen

Schimmel entfernen

Schimmel erfolgreich bekämpfen – ECODRY geht an die Ursache.

Schimmel braucht immer drei Bedingungen:

  • die richtige Raumtemperatur
  • eine Nahrungsquelle (Textilien, Tapeten, Kleister, Holz, Kunststoffe, Putze, Farben oder Staub)
  • und vor allem Feuchtigkeit

Feuchtigkeit ist der entscheidende Faktor bei der Schimmelbildung; sie gilt es als erstes abzustellen.

Schimmel entfernen und Sporen beseitigen mit ECODRY Aerozoning.Was Sie als Schimmel auf ihrer Wand sehen, ist nur ein Teil des Problems. Längst sind die unsichtbaren Schimmelsporen und 

Mykotoxine in der Luft und das „Wurzelgeflecht" des Schimmels, das sog. Myzel, im Mauerwerk. 

Ein Hinweis darauf kann Modergeruch sein, der bei der Schimmelbildung entsteht.

Lassen Sie von einem Fachmann prüfen, um welche Art von Feuchtigkeit es sich handelt. Ist es Kondensfeuchte durch Wärmebrücken, Lüftungsfehler, Kunststofffenster oder ist die Feuchtigkeit, die aus dem Mauerwerk kommt, also die klassische kapillar aufsteigende Mauerfeuchte?

Wenn der Befall schon längere Zeit vorliegt, dann Hygienisieren Sie die Raumluft mit AEROZONING. Unser Gerät ozonisiert den Schimmel und die Schimmelsporen im Raum. Danach müssen Sie die befallenen Wände reinigen und für trockenes Mauerwerk sorgen. Fragen Sie einen Experten.
ECODRY hat sich auf schonende und nachhaltige Beseitigung von Raumfeuchte und auf die professionelle Entfeuchtung von Mauerwerk bei kapillar aufsteigender Mauerfeuchte spezialisiert.

Sprechen Sie mit Ihrem ECODRY-Berater vor Ort; er wird Sie unverbindlich beraten.

 
 

twitter

Partnerlinks

ÖKOPORTAL - Das Webverzeichnis der Ökobranche

biomastec

 

keller-trocknen

 

esf-france

 

ecodry-italia

 

logo bedi2

 

virobuster-de

 

virobuster-com


heritagesolutions

 

renewa

 

ecordy-nl

 

web zila logo

 

Hic Sunt Leones

ECODRY Systeme GmbH

Adresse:
Mühlweg 1
82054 Sauerlach

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Telefon: +49 (0)8104 88 99 822
Fax: +49 (0)8104 88 99 825