ECODRY

Ursachen Mauerfeuchte

mauerwerksentfeuchtung header

 

Kapillar aufsteigende MauerfeuchteAufsteigene Mauerfeuchte Grafik

Mauerfeuchte kann mehrere Ursachen haben. In den meisten Fällen aber ist die sogenannte kapillar aufsteigende Mauerfeuchte die Hauptursache.

Erdfeuchte wandert ins Mauerwerk. Sie verteilt sich über die Kapillaren in der Bodenplatte und im gesamten Mauerwerk. Dabei löst und transportiert sie Salze.

Die Ursachen:

  • fehlende oder defekte Horizontalsperren
  • defekte oder nicht vorhandene vertikale Abdichtung (gerade bei älteren Gebäuden)
  • hygroskopische Feuchte (Salz zieht Feuchte an)
  • Kondensfeuchte (kalte Kellerwände, Wärmebrücken)

 

Mauerfeuchte verursacht Schäden am Mauerwerk und am Putz  Schimmel durch kapillare Mauerfeuchte

Schwere Schäden und Schimmel an den Wänden und am Mauerwerk durch kapillar aufsteigende Mauerfeuchte.

 

--> Weiter zu "Wie funktioniert ECODRY"

twitter facebook

Partnerlinks

ÖKOPORTAL - Das Webverzeichnis der Ökobranche

biomastec

 

keller-trocknen

 

esf-france

 

ecodry-italia

 

logo bedi2

 

virobuster-de

 

virobuster-com


heritagesolutions

 

renewa

 

ecordy-nl

 

web zila logo

 

Hic Sunt Leones

ECODRY Systeme GmbH

Adresse:
Mühlweg 1
82054 Sauerlach

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Telefon: +49 (0)8104 88 99 822
Fax: +49 (0)8104 88 99 825